BetaFPV MicroWhoop Beta65S + OSD Homerace

  • Moin zusammen,


    ich hab mir für diesen Winter einen Beta65S geleistet.


    Die S Version unterscheidet sich im wesenlichen durch die 7x16mm Motoren. Den BetaFPV bekommt man als BNF für die Systeme, FrSky, DSMX, Futaba und FlySky. Allerdings wird man bei den meisten Händlern nur die FrSky oder DSMX Version vor finden. Aktuell ist der BetaFPV auch der einzigste BNF MicroWhoop mit OSD. Wird sich in kürze bestimmt ändern. Dazu haben wir dan noch ein F3 Board mit einer 25MW AIO Kamera drauf.

    Wenn wir die Schachtel öffnen finden den BetaFPV vor:


    In dem Akkfach steckt ein 1S 230mah HV Lipo. Außerdem Schaumstoff ist da dann nicht mehr da. Auch kein Ladegerät. Wobei ich diese USB Lader sowieso noch nie verwendet haben. Somit vermisse ich den auch nicht. Allerdings ist das Stecksystem dieses MCP X oder auch PWC (PowerWhoopConnector). Somit passen erstmal die (falls vorhanden) TinyWhoop Lipos nicht. Alternativ könnte man noch ein 2tes Kabel anlöten, damit man die TinyWhoop Lips wieder verwenden. Sehr schön ist diesmal gelöst, das der USB Port nach unten raus geht. Somit passt fast jedes USB Kabel.


    Auch findet man auf der Unterseite einen vernünftigen Bindknopf den man nicht brücken muss und auch leicht zugänglich ist. Die AIO Kammera ist auch sehr flach gehalten und mit der FC Verklebt und verlötet.


    In soweit macht BetaFPV schon mal einen guten Eindruck. Nach dem ersten Testflug hat sich herausgestellt, das auch die 7x16mm Motoren überaschend viel Leistung haben. Flips sind mit diesen Motoren kein Problem. Dafür musste ich am TinyWhoop schon einiges umbauen.....

    Leider ist im Werkszustand alles im OSD aktiviert, dazu gibts jedoch ein schönes CLI Script von Benedikt:

    https://micro-motor-warehouse.…ration-for-betaflight-3-2

    Damit wird der Alarm richtig gesetzt und das OSD aufgeräumt und sieht dann so aus:



    Hier hab ich dann noch nen Unboxing dazu:


    Bestellt habe ich den MicroWhoop bei Flyingsmaschines

  • Schaut gut aus, bin auch schon die ganze Zeit am Überlegen ob ich mir den nicht auch hole... Beim Hallenfliegen hat er bei mir schon mal einen guten Eindruck hinterlassen. Können ja beim nächsten Mal einen direkten Vergleich in Puncto Geschwindigkeit mit dem RamboWhoop machen :-)


    VG Marco