TBS Unify 5.8ghz 25mw Greenhorn

  • Der TBS Unify 25mw Greenhorn.


    ein kleiner Sender der Plug&Play mit den TBS Produkten betrieben werden kann. Was bis jetzt der einzigste Vorteil ist was ich zu dem Sender finden konnte.
    Wenn man kein TBS System verwendet muss man schon mal das Kabel durchzwicken, eine Alternative liegt nicht bei.




    Ansonsten muss der Sender mit 5V gefilterten Strom versorgt werden. Damit man dem ein Bild entlocken kann. Die Anleitung finde ich auch sehr unübersichtlich. Die 24 Kanäle kann man über einen DIP Schalter einstellen... die in der Anleitung mit roten und schwarzen Pfeilen dargestellt werden:



    Wenn man diese Hürde überwunden hat, bemerkt man dann auch noch, das bei dem Sender eine RP-SMA Buchse verbaut ist. Was bedeutet.... Andere Antenne kaufen, Adapter verwenden, oder umlöten.... sehr unschön.


    Was aber alles noch verschmerzbar wäre. Wenn der Empfang für den "high quality" Sender dann was taugen würde....


    Ichhabe jetzt schon mehrer Empfänger verwendet und bin immer auf ein gleich schlechtes Ergebnis gekommen. Hier habe ich ein Groundrecording gemacht. Als Empfänger verwende ich hierzu das TBS Dominator Modul V1.3. Das ich auch erst tauschen musste. Da die Version 1.2 einen Hardwarefehler hatte, der zu einem Problem im Playback der Fatshark HD führte.


    Den Sender hatte ich jetzt auch schnon bei TBS. Angeblich kommen die mit dem Problemlos 300 Meter..... aber wie sie das machen ist mir ein Rätsel. Ich habe hier bei 30 Meter schon Streifen Mania. Wenn man Wunderbar am Groundrecording erkennen kann:



    Ich hatte schon viele Sender, aber so grottenschlecht, war noch keiner! Im allgemeinen werde ich in Zukunft die Finger von dem TBS Zeugs lassen.... ich hatte bis jetzt noch kein Produkt von denen, das out of the box funktioniert hat.... immer erst nach Reklamationen.....


    MfG


    Danny