eachine ET526 FPV Sender 40 Channel 25mw bis 600mw schaltbar

  • Moin zusammen,


    vor kurzem ist mein eachine ET526 eingetroffen. Kommt in einer kleinen Verpackung. Die Higlights vom Sender sind:


    40 Channel (also mit Raceband)
    25mw, 200mw, 600mw, off Schaltbar


    Mir persönlich war noch wichtig, das viele Leds dran sind. Weil das mit den DIP Schlatern oder rumgeblinke wie vom Unify nervt mehr sehr.
    Allerdings ist auch hier wieder zu beachten. Das die Bezeichnung für die Bänder nicht gleich sind, wie es sonst üblich ist. Hier ist Band A das IRC/Fatshark Band, Band D ist Raceband... usw... also wichtig. Vorher unbedingt die Frequencen vergleichen.


    Anscheinend ist man sich hier mit den Bezeichnungen noch nicht einig. Manche sortieren nach Frequencen, andere wiederum nach Bändern.....


    Aber von den Leds bin ich echt begeister. Band, Channel und Leistung in verschiedenen farben. Das Micro lässt sich auch abschalten, sogar hierfür wurde nicht an der Led gespart.


    Zusätzlich lässt sich der Sender noch über PWM Steuern, leider habe ich dazu noch nichts in der Anleitung gefunden. Werde ich mal in kürze antesten wie das funktioren soll. Aber hier mal ein paar Bilder dazu:



    Wenn der Sender jetzt noch mit guter reichweiter überzeugen kann, wäre das dann wohl einer der neuen Top Sender.


  • Moin zusammen,


    kleines Feedback zum eachine ET526. Vom Empfang ist er durschschnittlich.
    Am besten laufen bis jetzt bei mir immer noch die FX Sender... aber der ET526 ist druchaus brauchbar... es ist nur nervig.... das man den immer wieder einschalten muss (mal sehen ob ich da noch eine Lösung finde.)


    Hier jetzt aber ein kleines Flugvideo, der Ton ist allerdings sehr angenehm bei dem Sender, nicht übersteuert....