Hypetrain RushFPV VTX V1

  • Moin zusammen,


    bei der Beschreibung konnte ich nicht wiederstehen und wollte wissen, ob wir hier einen Konkurenten zum Tramph HV haben. Es geht um den RushFPV VTX V1. Der ja mit einer extrem guten Trennschärfe der Kanäle angepriesen wird. Hier erstmal ein Bild was wir in der Tüte finden

    :


    Der Empfänger an sich, macht schon mal einen guten Eindruck, zwei Knopfe, ein Display und 3 Leds


    Vom Zubehör kann man auch nicht meckern, es ist alles entahlten was mach braucht. Antenne, SMA Anschluss, Stromkabel mit Camanschluss und sogar die Standoffs dazu. So wie noch ein paar Sticker und die Anleitung in Schickkartenformat:


    Also Antenne dran und mal getestet.Wirklich leicht zu bedienen mit den 2 Schaltern. Beim oberen Schalter lässt sich die Sendeleistung enstellen, durch langes drücken lässt sich der Sender an- und ausschalten.

    Mit dem anderen lässen sich durch kurzes drücken die Kanäle einstellen und durch langes drücken die Bänder. Was aber diese seh lobenwert ist. Es die wie Frequenz der reihe nach angezeigt in dem einstelligen display.

    Somit hat das rätslen mit den Frequenzen dann ein ende. In meinem unboxing Video sieht man das etwas genauer.


    Jetzt muss der nur noch die versprochene Trennschärfe einhalten und ich habe einen neuen Favoriten gefunden.... mal sehen wo ich das gute Stück verbauen werde.

  • Moin zusammen,


    gestern Abend mal den Hypetrain verbaut... war nen bisschen tricky mit dem verbauen, da dass Schirmblech mit den orignalen Abstandshaltern an der Stromversorgung von der KISS angegangen wäre. Resulatat wäre dann nen Kurschluss gewesen. Kurzum nix passendes gunden, dann einfach auf die Standoffs unten noch einer Mutter verschraubt und dann passt alles. Wenn ichs heute schaffe, fliege ich die ersten Tests heute damit.