Eachine goggles two HOT or NOT ?

  • Tach auch,


    irgendwie scheint es hier fast nur Fatshark user zu geben, darum wollte ich euch heute mal meine FPV brille vorstellen. Ich habe leider kein Vergleich mit anderen FPV brillen...aber ich kann euch sagen ich finde das gerät Hammergut.



    Pros:


    - Superklares sehr helles Bild mit 1080P Auflösung (so ne gute FPV cam besitze ich garnicht, die das ausreizen könnte)


    - Absolut leicht, man vergisst nach kurzer Zeit fast, das man sie aufhat. Wirklich sehr gut austarriert, da die Batterie hinten ist und sie nach vorne kaum Gewicht hat.


    - Autosearch funtion, auf Knopfdruck bin ich immer sofort "im Bild" egal welcher Sender, welches Band, oder welches meiner Quads.


    -2200 Mah akku der lange hält.


    -nicht so teuer wie top Marken (ich hatte mit Versand 115 bezahlt bei BG und es ging so durch den Zoll durch)


    -Diverstity (ganz großer Pluspunkt)




    cons:


    - Nicht für Brillenträger, da man Schärfe für die Augen nicht einstellen kann (ich trage Kontaktlinsen, darum habe ich absolut keine Probleme damit)


    - Kein DVR, man kann also nicht gleich Videos in echtzeit mitschneiden.


    - Fast überall ausverkauft, aber bei ebay gibt es noch ein paar für um die 150 Euro (dafür keine Gefahr Zoll zu zahlen, und kein warten)


    - Nicht so klein, wie die jetzigen Modelle sind.



    Als ich die erste Batterie damit verflogen hatte im 150 Meter Umkreis dachte ich nur....WOW was für ein geiler störfreier Empfang, kein Gegrissel, superklares riesiges Bild, kein Farbmatsch. Besser als so ziemlich alles was ich vorher bei YT gesehen hab an DVR Aufnahmen...und ich hatte mir viel angesehen (auch teures).


    Und jetzt kommts....als ich die Brille abgenommen hatte nach dem Erstflug, bemerkte ich, das ich vor lauter Vorfreude völlig vergessen hatte die beiden Diversity Antennen einzuschrauben :). Noch besser ist das Bild dannach leider nicht mehr geworden, aber die reichweite war einiges größer mit den Antennen dran.


    Hier mal ein Vid von Alishanmao, ich selber bin genauso begeistert wie er es in dem Video ist. Ich hoffe das teil hält sehr lange. Und 1-2 Ersatzbatterien muss ich unbedingt noch haben, sind nur leider auch grad ausverkauft .



    Gruß

  • Moin


    schöner Bericht. Ich denke das ist geschmackssache. Meine erste Videobrille war eine Fatshark Base 922. Kennen bestimmt viele hier nicht mehr. Bei der war das nen bisschen nervig mit dem Schaumstoff. Den musste man mindestens 1x im Jahr wechseln. Weil er sonst davon hing. Irgendwie hats damals nen bisschen bei mir gedauert. Bis ich beide Bilder im Kopf zusammen gebracht hab. Seitdem bin ich Fatshark Fan und komme mit den Kastensystem nicht zurecht. Das wirkt für mich persönlich immer so weit weg.


    Aber das ist alles Empfindungssache.