Kann / muss man die Frequenz auf der die FPV senden kontrollieren / einstellen?

  • Hallo,

    ich lese und schaue mich z.Zt. durch das Thema und bin auf die Frage gestoßen, da es ja wohl Sendeleistung und Fequenz Beschränkungen gibt, ob und wie man die montierte Mini Kamera einstellen kann.

    Evtl. gibt es ja auch Probleme wenn mehrere gleichzeitig fliegen ;-)


    Jetzt habe ich wohl eine RunCam_TX200U_manual.pdf für die ich auch eine Anleitung gefunden habe.

    So wie ich das sehe bin ich wohl Band F, CH02, 5760


    Bereich von 5725 bis 5875 MHz

    maximal 25 mW EIRP


    Würde ja so passen und wäre erlaubt


    - Kann man das wirklich nur umstellen in dem man den Copter wieder fast komplett zerlegt um an die Knöpfe zu kommen oder gibt es da eine andere Möglichkeit?


    Wenn ich ehrlich bin leuchten und blinken an dem Copter so viel LEDs das ich montiert noch nicht mal weis welche die passenden sind und ob da 25 oder 200 eingestellt ist.

    - kann man das evtl. in BF oder in der Brille mit OSD abfragen?


    Danke im voraus

    Mathias

  • Hi Matz,


    bis jetzt hatte ich meist an der Videoplatine einen kleinen pushknopf, da konnte ich 25-50-200-400-600 Mw einstellen. Hatte meist 3 LED wo man auf die Farbkombi achten musste.


    Bei meinen neueren Diatone die auch was von Mamba haben, geht das aktuell nur noch über die cli command Zeile einzustellen. Nen Knopf hat meine videoplatine garnichtmehr.




    Diese Beschreibung hier hat mir sehr geholfen, den richtigen Befehl zu finden. Eingeben tust du es indem du den Renner am pc anschliesst, betaflight öffnest....und links unten auf cli gehst.


    https://www.drone-zone.de/der-…nd-guide-fuer-fpv-profis/


    Mit dem Befehl "dump" konnte ich mir alles anzeigen lassen, was man da so einstellen kann. Damit man cli überhaupt anklicken und sehen kann, musste ich im betaflight rechts oben noch was anklicken (glaub man musste erst - enter expert mode haben).




    Les dir mal meinen Post Nummer 35 bei "neue racer gekauft" durch ...da steht was von set_VTX_power = 2 (irgendwie so ähnlich war der befehl zum verstellen.)



    25 Mw ist aber echt mager. Ich hab immer 200 Mw draussen auf der Wiese. Ansonsten ist mir die Gefahr zu groß, dass das Bild abreisst und der racer womöglich wen verletzt oder sonst etwas beschädigt.

  • Hi,


    Das mit den 25 Mw ist vollkommen richtig Matz


    Aber juckt mich persönlich eher wenig :P. Theoretisch darfst du Nachts auch nicht bei rot über die Ampel gehen, selbst wenn es keiner sieht und meilenweit kein anderer Mensch da ist. Denk mal darüber nach ;).



    Ah...FPV Profis...seh das mal nich so eng, vom Profi bin ich selber noch weit entfernt :).
    Du musst halt den "expert mode" aktivieren in betaflight, damit du die cli Leiste überhaupt sehen, und da was ändern kannst. Darum stand da wohl was von FPV Profi in der Beschreibung.


    Musst auch keine Angst haben, gibst du da irgend nen Murks ein der falsch ist, ändert sich da eh nix. Es braucht schon den richtigen Befehl in der cli Leiste. Wie deine Befehle aussehen, siehst du, wenn du


    dump


    eingibst. Dann wird dir alles aufgezeigt an Befehlen, wo du werte ändern kannst. Wenn du deinen neuen Wert nicht mit enter bestätigst, ist der auch schon weg sobald du aus der cli leiste rausgehst.


    Gruß