minNazaOSD

  • Halli hallo....


    da ich mehrere (jetzt 2 :-) ) Members dieses OSD antun wollen, mach ich dazu mal hier nen Thread auf. Es geht um dieses Projekt


    https://code.google.com/p/minnazaosd/


    @ Kabashoko.
    ich hab meine Versandbestätigung vom "VielGlückKauf" am 01.04.2014 erhalten. Bestellt war es am 20.03. Wann genau es kommt, kann mir die liebe Johanna auch nicht sagen, sie meinte nur, falls es am 19ten 4ten noch nicht da ist, soll ich mich melden, dann bekäme ich mein geld zurück...... Nice, gella :-)



    ich bin gespannt...
    Erwarteter Empfangstermin währe der 01.04.14 gewesen . . .


    viele Grüße
    Erich

  • Hi Erich, bei dem China Zeugs musst einfach nur Geduld haben, und warten, bislang ist wirklich noch alles was ich bestellt habe eingetroffen, wenn auch einmal erst nach 8 Wochen...
    Wenigstens sind die Widerstände und die Stiftleiste schon da, war ja auch von ELV :)

  • halli hallo...


    bei mir is am Samstag "ein Brief" angekommen... alles drinn, MinimOSD und der Stromsensor....... kann los gehen :-)
    bin grad schon am überlegen, ob ich jetzt in den keller gehe und bastle, oder noch nicht... grinsssssss



    irgendwie bin ich extremst neugierig....


    viele Grüße
    Erich

  • Bastelarbeit :-)


    durchaus Komplex....
    eigentlich "simpel" aber doch komplex.
    Ich hab anstatt Widerstände einfach Trimmer genommen..... dachte "dann kann ich schön kalibrieren"... aber ich bin ja dumm. Kalibriert wird per Firmware... sofern ich das kapiere...


    laaaang drann rum gemurkst! aber es tut schon.
    Gestern erstmal Frust... Firmware rauf ==> Fehlermeldung, Bootloader fehlt !!!
    heute lang lang gegruscht und gegoogelt, bis ich das hin bekommen habe, den bootloader mit AVRDude und ISP Programmer drauf zu schreiben. Aber jetzt gehts. Strommessung is noch komplett falsch (bei null Strom zeigs -45 A an) usw.. aber das bekomm ich auch noch hin.


    bin gespannt wie es beim Fliegen ist. Satts und HomePoint usw zeigts schon an :-)


    soweit mein kurzbericht....
    Servus
    erich

  • nach und nach funktioniert alles wie es soll, mir fehlt aber immer noch die hälfte ... (an Funktionalität)...
    Throttle und ScreenSwitch...
    Strom und Spannung Kallib.


    dann könnte man es einbauen :-)

  • hai hai...


    so, jetzt funktioniert soweit alles erstmal provisorisch, wie es soll..... die Kalibriererei is etwas doof, aber machbar.
    Fazit:
    alles schritt für Schritt machen... Fehler die ich hatte


    LED Adapter 4,7 kOhm statt 47 kOhm genommen... das hat mich sicher ne stunde gekostet bis ich es merkte
    Spannungsteiler Widerstände (bei mir einfach nur Trimmer)..... GND Verbindung vergessen (sicher nochmal n Stündchen)


    Problem beim Kalibrieren... man läd dafür ne Firmware auf das ODS, und nutzt nen 3Wege Schalter der Funke und Throttle um die 3 kalibrierwerte ein zu stellen.
    Danach muss man wieder die original Firmware drauf tun... ABER, in dem Moment wo ich die Datenverbindung anstöpsle fangen die Eingänge von 3Wegeschalter und Trhottle an, mist zu machen... daher verstellt sich dann "noch schnell" alles, was man mühsam eingestellt hatte, bevor die neue Firmware drauf ist !!!
    Gegenmaßnahme: OSD EXTERN mit Spannung versorgen!!! nicht die USB Spannungsversorgung verwenden !!!! sonst passiert genau das..


    Kalibrieren.. is etwas seltsam, weil:
    Wenn ich den Offset für Strom bei 0A auf anzeige 0 einstelle, und die U/I umrechnung bei 5 A so dass 5A angezeigt werden, dann wird bei tatsächlichen 2 A nur 1,8 angezeigt (also zu wenig)... und bei 10A eher knapp 11 A !!!


    Daher habe ich den Offset so eingestellt dass bei tatsächlichen 0,5A eben 0,5 A angezeigt werden .....
    das hat zur folge dass es nie ganz 0A anzeigt.. Dafür stimmt dann die Kennlinie, getestet bis 20A.... mit 90A testen währe natürlich noch besser, aber erstmal haben, sagen die schaben :-)
    dieser kleine offsetfehler hat zur Folge, dass der mah Zähler immer etwas läuft, aber auf die 500 mAh Fehler in einer Stunde kann man vemrultich "scheißen" :-) denn da hat man wohl schon mindestens 4 Akkus verbraucht.


    soweit sogut, jetzt müsst ich es noch "anständig" einbauen... oder eher provisorisch... schmunzel :-)


    viele Grüße
    Erich

  • hai hai...


    nicht zu glauben, heut is das zweite OSD das ich auch noch bestellt habe angekommen ::) ..... via Amazon, auch kaum teurer... aber tatsächlich a bisserl anders aufgebaut. hmmm....


    viele Grüße
    Erich

  • hai hai...


    naja, prinzipiell, hab ich mir gedacht.... scheiß drauf, mach ich halt auf 2 copter ein OSD drauf. Nu hab ich gestern schon rum gelötet, ne Platine drunter, und die Firmware geändert usw....
    sonst hätt ich schon gesagt, kannst derweil haben bis deins da is.

  • howdy howdy...


    ja, jetzt ja, jetz brauch ich es... :-[ :'( :'( :'( :'(
    ich ärgere mich grad... hab es nämlich angebaut, und alles war gut... alles ging.. .Overlay war da, videobild... throttle usw... alles gut...
    und dann hab ich es eingeschrumpft in nen durchsichtigen Schrumpflschlaug, und jetzt gehts nicht mehr... :'(


    keine Ahnung was los ist... bild geht nicht durch.... 2 LED`s blinken jetzt abwechselnd, als währe da ne art kurzschluss oder sowas...
    sehr sehr seltsam . . .


    jetzt muss ich das andere erstmal wieder "kalibrieren" was echt schwierig is zu hause.... mal eben 20 A einstellen is nicht ganz simpel . . .



    scheiße . . . jetzt währ der kopter schon umgebaut, nu is das teil im eimer.


    viele grüße
    Erich