Beiträge von supermar10

    Hallo,

    da ja immer wieder die Frage aufkommt wo geflogen werden darf, wegen Flughäfen, Naturschutzgebieten und so weiter, hat anscheinend die deutsche Flugsicherung eine App entwickelt die genau das übernimmt. Sie zeigt einem Naturschutzgebiete und sonstige Flugverbotszonen an.

    Was kritisch ist, ist die Registrierung. Bei dieser werden unter anderem die Kopter abgefragt, anscheinend sollen diese Daten auch zur Aufklärung von Unfällen verwendet werden. Ich denke das ist allerdings nur wirklich sinnvoll wenn man das Flug Logbuch verwendet, was man ja nicht muss. Beim Kopter anlegen lässt sich auch vollkommener Mist eintragen wenn man will.

    Die App ist deswegen auch katastrophal bewertet, vor allen Dingen weil früher auch das Geburtsdatum abgefragt wurde.

    Ich habe sie mir in jedem Fall mal geladen, eventuell lassen sich damit einige Passanten davon überzeugen, dass man dort fliegen darf, da in der App auch sonstige Regelungen drin stehen.

    http://www.dfs.de/dfs_homepage…ug/Regeln/DFS-DrohnenApp/



    Grüße

    Mario

    Betaflight hat keinen Bug. Der Typ hat einfach Failsafe deaktiviert und sich dann gewundert wieso der Failsafe nicht funktioniert hat.

    Betaflight hat ja den Stage 1 FS und den Stage2 FS, im Stage 1 hält der erstmal alle Werte bzwm geht auf manche Defaults I'm stage 2 würde er dann disarmen, und derjenige der den vermeintlichen Bug geschildert hat, hat eben diesen Stage 2 Failsafe deaktiviert.

    Joshua Bardwell nach geht der Bericht darauf zurück das der Nutzer das Failsafes feature deaktiviert hatte.

    Das hängt mit dem Airmode wie folgt zusammen. Airmode deaktiviert das Motor Stop Feature, das der Nutzer aktiviert hatte.

    Wenn airmode jetzt auf dem Schalter liegt dann geht im Failsafes Falle, der airmode aus und damit stoppen die Motoren, aber nicht aufgrund des Stage 2 Failsafes, sondern aufgrund des Stage 1 Failsafe, in dem Alle Kanäle auf eine Standardposition zurückgehen. Bei Gas ist das null, damit stoppen die Motoren bei aktiviertem Motorstopp Feature. Wenn der airmode dagegen dauerhaft aktiviert war, dann schaltet er sich nicht aus, und damit bleibt das Motor Stop Feature inaktiv und die Motoren drehen sich wie beim Airmode üblich weiter

    Weißt du wie das mit der Video Kanalauswahl ist, per Aux Kanal? Wählt der dann den einen aus der in der Advanced Seite hinterlegt ist? Und was macht er wenn der Schalter in der nicht aktiven Stellung ist?

    Und was bringt mir das ich möchte ja nicht nur einen Kanal auswählen?

    Hallo,
    ich bin der Mario. Komme aus Tegernheim und bin noch Schüler.
    Ich habe zurzeit einen großen Copter (500mm Motor zu Motor) hoffentlich aber bald einen 250er mit FPV. 8)
    Vielleicht gibt es ja wen der hier aus Tegernheim oder Umgebung kommt. (Ich darf leider noch nicht Autofahren :( )
    Mario